Keine unnötigen Gliederungsstufen

Aus SDQ-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kurzfassung Keine Gliederungsebene enthält weniger als zwei Einträge
Erläuterung Die (Unter-) Gliederung dient der Abgrenzung, nicht der Hervorhebung.

Daraus folgt, dass sich auf einer Gliederungsebene mindestens zwei Einträge befinden müssen.

  • Also nicht: 1. Grundlagen, 1.1 Ganz besondere Grundlagen, 2. Mein Beitrag.
  • Sondern: 1. Grundlagen, 1.1 Allgemeine Grundlagen, 1.2 Ganz besondere Grundlagen
  • Oder: 1. Ganz besondere Grundlagen, 2. Mein Beitrag
Verbindlichkeit Bindend
Betrifft Masterarbeit, Bachelorarbeit, Seminararbeit, Praktikumsarbeit, Diplomarbeit„Diplomarbeit“ befindet sich nicht in der Liste (Masterarbeit, Bachelorarbeit, Seminararbeit, Praktikumsarbeit, Proposal) zulässiger Werte für das Attribut „Studentische Arbeit“., Studienarbeit„Studienarbeit“ befindet sich nicht in der Liste (Masterarbeit, Bachelorarbeit, Seminararbeit, Praktikumsarbeit, Proposal) zulässiger Werte für das Attribut „Studentische Arbeit“.
Kategorien Gliederungsvorgabe