Aus SDQ-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eclipse

Diss-Eclipse: code\eclipse3.3-diss
Build-Eclipse: code\eclipse3.3-pcm-build
Projekte:
JGAPtest: beinhaltet PalladioFileShareProblem


Next Diss

JNDI registry für zugriff auf daten? 
  • Bei privaten Methodenaufrufen bricht die TraceID --> aus Hash rausnehmen? Wie ansonsten Link zwischen Hauptmethode und private Untermethoden?
  • Funktioniert Log.writeToFileOnDestruction(..)?

DataAnalysis

  • Number of iteretion: COUNT(*) where Testrun=Testrun AND Linenumber=Linenumber AND LogType="InIteratorStatement"

Learn

  • Correlation
  • Distribution Functions (for loop iterations)

Logging

see

JOnAS

auf i43pc21
http://127.0.0.1:9000/
Admin-Konsole: http://localhost:9000/jonasAdmin/
  Benutzer: jonas / PW: jonas (default passwort)

siehe User:Krogmann/SPECjAppServer-JOnAS

Postgres

 auf i43pc21
 Win:
 Benutzer: postgres
 PW: postsdq!

Oracle

sys / system
root

jAppServ2004

postgres-JDBC-Treiber:

C:\SPEC\jAppServ2004
C:\SPEC\jAppServ2004\jars

Kontrollfluss:

Noch zu untersuchen:
 org.spec.jappserver.supplier.supplierauditses.ejb.SupplierAuditSesEJB.java:
   getServletTx() - wird in Benchmark nicht ausgeführt

 org.spec.jappserver.supplier.buyermdb.ejb.BuyerMDB.java:
   purchase()
   createPO()
   
 org.spec.jappserver.mfg.workorderent.ejb.WorkOrderCmp20EJB.java:
   process()
   
 org.spec.jappserver.util.sequenceses.ejb.SequenceSesEJB.java:
   nextKey(String id): interessante IFl-ELSE? --> zu untersuchen

----
Bereits behandelt:
 org.spec.jappserver.mfg.largeorderses.ejb.LargeOrderSesEJB.java:
   findLargeOrders() Schleife wird im Standardfall nicht durchlaufen, da keine großen Aufträge vorhanden
   findLargeOrders(Integer category) 1 linearer Zusammenhang; interessant: Verteilungsfunktion lernen

 org.spec.jappserver.orders.orderses.ejb.OrderSesEJB.java:
   newOrder(..) 2x linearer Zusammenhang
   getOrderStatus(..) nicht ausgeführt?
   getCustomerStatus(..) nicht ausgeführt?
   getOpenOrders(..) lin. Zshg.
   trimAndRemove(..) immer 0?
   doLargeOrders(..) 1 linearer Zusammenhang
   getItemInfo(..) 1 linearer Zusammenhang

JonAS HowTo: https://wiki.objectweb.org/jonas/Wiki.jsp?page=SPECjAppServer2004

Ohioedge CRM

beinhaltet Testfälle / Workload
Kontrollfluss:
  A) com.ohioedge.j2ee.api.org.proc.ActivityDataDelegate: getActivityData(..)
  --> kein Aufruf in Tests
  
  B) crm\SVN\trunk\crm\src\components\crm\src\com\ohioedge\j2ee\sales\SessionBean.java:
    public org.j2eebuilder.model.MechanismVO findByLoginInfo(..)
  --> wird nur selten in tests ausgeführt (1x pro Login)

  C) com.ohioedge.j2ee.api.org.proc.ActivityDelegate: isUpdateAllowed(..)
  --> kein Aufruf in Tests

  D) com.ohioedge.j2ee.api.org.proc.ActivityPerformerDelegate: perform(..)
  --> kein Aufruf in Tests

  E) com.ohioedge.j2ee.api.org.proc.CampaignDelegate: createActivities(..)
  --> kein Aufruf in Tests

  F) com.ohioedge.j2ee.api.org.proc.AssignmentDelegate: ctor()
  --> kein Aufruf in Tests


J2EE Builder ist in oefnd1.4.0FR9.0.5-hsqldb-jboss.zip enthalten: Verzeichnis "library";
Quelle der Datei: http://downloads.sourceforge.net/j2eebuilder/oefnd1.4.0RC9.0.4-jboss-hsqldb.zip?use_mirror=mesh
--> JARs aus "library" müssen in mehrere build-lib-Verzeichnisse kopiert werden (entsprechend Compiler-Fehlern)

Kompilieren über:
\crm\SVN\trunk\crm\src\apps\run.bat

oecrm1.4.0FR9.0.6-hsqldb-jboss.ear ist nach dem Compilieren unvollständig: Im Verzeichnis "library" fehlt fnd-beanlib.jar.
--> Alle JARs aus library in ear-Datei ergänzen.
--> Zusätzlich TestMeasuring.jar in das Hauptverzeichnis der EAR für Instrumentierung

TestMeasuring.jar in \jboss-4.0.5.GA\server\default\lib kopieren bei Horrible Exception: java.lang.NoClassDefFoundError

Workflow:
Login > Setup > Activity > ..

JGAP

- Konstanten sollten aus Quellcode extrahiert werden für initialen Genom - Mathematische Ausdrücke sollten am Ende vereinfacht werden

- Sind Constraints von der Population einzuhalten? Konsistenzbedingungen um "Ausreißer" abzufangen. - Initiale Population (statt eines einzelnen Genoms für ein Individuum) systematisch erzeugen - Gedanken über sinnvolle Größe des Population: In Abhängigkeit von der Anzahl der erwarteten Komplexität des zu erzeugenden Ausdruck (bestimmen auf Basis statischer Analyse) - (statisch ermittelte) erwartete Funktion für initiale Population gezielt variieren

Bewertungfunktion für funktionale mathematische Zusammenhänge: - Abweichung von den Messwerten - Tiefe der Chromosomen - Länge des Ausdrucks

Lernen allgemein: Literatur

[Langely, 1996; in Banzhaf1998, p. 13]: Differentiates three levels on which a problem may be represented: \item Representation of the input and output set: data to learn on (for example boolean / real/int numbers) \item Represemtation of the set of concepts the computer may learn: language to describe learned concepts (conjunction of boolean values, thresholds, decision trees) \item Interpretation of the learned concepts as outputs: Interpretation of learned concepts; checks for validity against reality

Auswertung von Referenzen auf andere Objekte

jmap -dump:format=b,file=.\dump jhat auswertung (http) jconsole

1. HotSpotDiagnosticMXBean dumpHeap Heap Image ablegen 2. wie jhat zur Laufzeit referrer queries starten http://localhost:7000/oqlhelp/#referrers 3. Zahl von Referenzen / Referenzierende merken --> macht immer einen vollen heap dump: schnell mehrere MBs --> zu groß um ständig ausgeführt zu werden.

- Interface MBeanServer für Zugriff auf Queries? --> Queries nach MBeans; nicht Inhalt des Heaps

- JVMTI: IterateOverReachableObjects --> Nutzt C / C++; Anbindung an Java-geschriebenen Profiler erschwert

Keywords: Benchmark, jAppServer, Parameter Tracing, Instrumentierung, Kontrollfluss

sdqinternal:Category:SDQ-Internal